Kooperationen

Redpoint unterstützt „Plan“. Über die internationale Kinderhilfsorganisation „Plan“, die in zahlreichen Entwicklungsländern in Afrika, Asien und Lateinamerika arbeitet, hat Redpoint eine Patenschaft für ein Mädchen in Kambodscha und einen Jungen in Tansania übernommen. Plan will eine Welt mitgestalten, „in der Kinder keine Armut leiden, sich gesund entwickeln und frei entfalten können, und in der die Gesellschaft die Rechte der Kinder schützt und sie mit Würde und Respekt behandelt, unabhängig von Herkunft, Religion und politischen Verhältnissen“. Ein wichtiges Element ist dabei, dass die Kinder den Zugang zur Bildung erhalten vom Kindergarten bis zum Abschluss der Sekundarschule. Mit den Patenschaften möchte Redpoint einen Beitrag zur Selbsthilfe leisten und die Lebensbedingungen der Kinder, ihrer Familien und ihrer Gemeinden dauerhaft verbessern.

Redpoint ist Mitglied des Vereins Netzwerk Logistik (vnl) in Österreich. Die Kernaufgaben des Vereins sind die Organisation von Veranstaltungen und Expertentreffen rund um die Themen Logistik und Supply Chain Management (SCM) sowie die Bewusstseinsbildung dieser Themen als Disziplin für die Wirtschaft. Zum Redpoint Profil